Liebe Yburg Linedancer/innen,

der Bundesrat hat am 16 März 2020 entschieden, dass in der gesammten Schweiz bis am 19 April alles geschlossen bleibt und es keine Freizeitbetrieb statt finden darf.
Somit findet von heute (Montag, 16 März bis Sonntag 19 April 2020 keine Linedance Trainings statt
Soweit der Bundesrat keine weiteren Massnahmen oder Verlängerungen bekannt gibt, werden wir uns wieder fit und fröhlich ab dem 20 April den Linedance Trainingsstunden widmen dürfen.
Ich bedanke mich jetzt schon für Euer Verständnis, das Linedance wird wohl einigen fehlen...

Für jene, welche ein Halbjahres oder Jahresabo habt, werden die fehlenden Wochen, welche wir nicht tanzen können, ergänzt und sind somit um jene Wochen länger gültig.
Auch Einzelabos verfallen natürlich nicht und ihr dürft diese, sobald wir wieder tanzen dürfen, weiter einlösen...

Ich wünsche Euch trotzdem ganz eine gute und gesunde Zeit und freue mich, Euch nach dieser Virusgeschichte wieder sehen zu dürfen,

Liebe Grüsse, Franziska